Bereitstellung von Videoinhalten

Obwohl sowohl das CDN (Content Delivery Network) als auch das eCDN (Enterprise Content Delivery Network) auf die Bereitstellung von Medien in großem Maßstab ausgelegt sind, ist ein CDN ein Dienst, der von einem Unternehmen bereitgestellt wird, das ein Netzwerk von Servern in verschiedenen Datenzentren auf der ganzen Welt einsetzt, während ein eCDN das organisationseigene Netzwerk zur Zwischenspeicherung und Verteilung von Videoinhalten nutzt.

Akamai-CDN

movingimage arbeitet mit Akamai zusammen, dem weltweit führenden Serviceprovider für Content-Delivery-Network-Dienste, um eine schnelle, sichere und zuverlässige End-to-End-Bereitstellung und eine exzellente Video-Performance sicherzustellen – jederzeit und überall auf der Welt.

Ramp AltitudeCDN

Durch Integration unserer Plattform in das AltitudeCDN von Ramp werden Engpässe nach der unternehmenseigenen Firewall verhindert. Damit wird herausragende Videoqualität selbst bei starkem Videotraffic sichergestellt.

Peer-to-Peer-basierte Videoverteilung

Hive Streaming lässt sich einfach einrichten und verwalten. Das Gerät des Nutzers wird dabei als Verteilungsknoten genutzt, was qualitativ hochwertiges Live- und On-Demand-Streaming unabhängig vom jeweiligen Standort oder der Netzstärke sicherstellt.