Virtuelle Team-Events:
5 Ideen für Remote Teams 

Blog Post
Online Team Events
Virtuelle Team-Events sind eine großartige Möglichkeit, das Teamgefühl deiner Mitarbeitenden zu stärken und die Kommunikation untereinander zu verbessern. Gerade für Teams, die ortsunabhängig arbeiten, ist das besonders wichtig. Mit den richtigen Event-Ideen kannst du zudem ganz einfach deine Mitarbeiter:innen motivieren und für ihre Leistungen belohnen. Kurzum: die Mitarbeiterzufriedenheit steigt. 

Deshalb ist es mal wieder an der Zeit, dein Team zusammenbringen und gemeinsam eine schöne Zeit zu haben! Aber welche spannenden Aktivitäten gibt es, die auch perfekt für ein virtuelles Event geeignet sind? 

Klar kann es schwierig sein, ein virtuelles Team-Event zu organisieren, das besonders originell und unterhaltsam ist. Aber mit ein bisschen Kreativität und Planung können auch online tolle Events entstehen! In diesem Artikel werden wir dir deshalb ein paar Tipps geben, wie du ein virtuelles Team-Event richtig planst und einige Ideen vorstellen, die auch für Remote Teams perfekt funktionieren. Also los geht’s! 

So planst du das perfekte virtuelle Team-Event

Damit dein virtuelles Team-Event ein voller Erfolg wird, solltest du einige Dinge beachten, bevor du über mögliche Spiele und Aktivitäten nachdenkst. Zunächst einmal ist es wichtig, dass du ein klares Ziel für dein Event hast. Willst du dein Team stärken und noch besser zusammenbringen? Oder geht es dir vielleicht einfach nur darum, ein paar unterhaltsame Stunden mit deinen Kollegen zu verbringen? Erst wenn dein Ziel klar ist und du weißt, was du erreichen willst, kannst du deine Planung zielgerichtet fortsetzen. 

Bedenke auch, dass ein virtuelles Event nicht mit einem realen Event vergleichbar ist. Es gibt ein paar Besonderheiten, die du beachten solltest.  

  •  Wähle die richtige Plattform. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, aber nicht alle sind für jedes Events geeignet. Du solltest eine Plattform nutzen, die zu deinem Event passt. Wahrscheinlich hast du bereits eine bevorzugte Software für eure virtuellen Meetings und sofern diese zur Aktivität des Events passt, kannst du auch damit direkt dein virtuelles Team Event planen. 
  • Natürlich ist es schwierig allen gerecht zu werden, versuche dennoch ein Thema oder eine Aktivität zu finden, die allen Spaß macht. Wenn es mehrere Spiele sein sollen, umso besser – dann ist für jeden etwas dabei.  
  • Erstelle eine Agenda und baue das Event strukturiert und sinnvoll auf. 
  • Wichtig ist, dass du die Aufmerksamkeit der Teilnehmenden hältst. Ein guter Weg dafür ist es, kurze und abwechslungsreiche Aktivitäten zu planen. Sobald etwas zu lange dauert oder zu eintönig wird, kann schnell das Interesse verloren gehen. 
  • Achte darauf, dass die Gruppe nicht größer als 15 Personen ist, damit jeder genug Zeit zum Mitmachen und Sprechen vor der Kamera hat – denn online kann immer nur einer sprechen. Ausnahme ist, dass die Personen für die späteren Spiele in Break out-Räumen unterteilt werden. Besonders bei Escaperooms oder wenn es darum geht Rätsel zu lösen, bieten sich eher kleinere Gruppen dafür an – so wie es bei realen Events auch der Fall ist. 
  • Lade alle Teilnehmenden – gerne mit einem „Save the date“ frühzeitig ein. Überlege dir dafür eine zum Thema oder zur Aktivität passenden Einladung. Dein Team darf neugierig gemacht werden! 

5 besondere Ideen für besondere virtuelle Team-Events

team events quiz

Es gibt unzählige Möglichkeiten für virtuelle Team-Events, aber was sind denn nun die Besonderen? Welche Spiele und Aktivitäten erzeugen besonders viel Spaß und bleiben in Erinnerung?  

Es sind meistens die, die liebevoll geplant und auf das Unternehmen angepasst sind. Und dafür eigenen sich auch Klassiker!  

Hier findest du 5 der beliebtesten Team-Eventideen, einschließlich Umsetzungsvorschläge: 

1. Online-Schnitzeljagd

Ja, auch online funktioniert eine Schnitzeljagd fantastisch! Statt in eurem Büro oder draußen unterwegs zu sein, ist euer Zuhause der Ort des Geschehens! 

Tipp: Lass deine Mitarbeitenden in ihrem Zuhause auf die Suche nach Gegenständen gehen – bedenke dies nur bei der Zusammenstellung der Schnitzeljagd-Liste. Am besten nimmst du leicht zu findende Gegenstände oder bitte sie, Dinge anhand einer Beschreibung wie Farbe, Beschaffenheit, Größe oder Form zu finden.

2. „Ich habe noch nie …“  

Das Spiel „Ich habe noch nie …“ kommt von dem amerikanischen Spiel „Never have I ever“ und ähnelt dem Spiel „Wahrheit oder Pflicht“. Jemand beginnt mit einer Aussage, z. B. „Ich habe noch nie einen Bungee-Sprung gemacht“. Wer mit „Ich habe“ antwortet, bekommt einen Punkt. Schön ist es, wenn derjenige, der es getan hat, eine kurze Geschichte dazu erzählt.  

Tipp: Das kann auf einem virtuellen Team Event sehr viel Spaß machen – aber bitte keine zu persönlichen Dinge nehmen und unangenehme Themen vermeiden. Nutze dieses besondere Spiel, damit sich dein Team besser kennenlernen kann.

3. Virtuelles Team-Event-Bingo

Bingo ist der Klassiker und ein sehr unterhaltsames Spiel, das sowohl für die Spieler:innen als auch für Zuschauende interessant ist. Die Atmosphäre ist immer fröhlich und ausgelassen, da die spielenden Personen versuchen, die gezogenen Zahlen auf ihren Karten zu finden und hoffen, dass sie als Erste „Bingo!“ rufen können. 

Tipp: Erstelle Bingo-Karten, die auf dem Thema deiner Party basieren (falls du ein Motto hast), oder wähle eine der folgenden einfachen Aufforderungen, für besonderen Spielspaß: 

  • Dinge, die < Name des Teammitgliedes einfügen > sagt 
  • Probleme bei Remote Work oder Telefonkonferenzen 
  • Wir lernen uns kennen  

4. Songs erraten

Fordere deine musikbegeisterten Teammitglieder mit dem Spiel „Songs erraten“ heraus. Wer kann am schnellsten eine Melodie erkennen? 

Tipp: Richte eine gemeinsame Wiedergabeliste auf Spotify ein und bitte alle, Songs hinzuzufügen. Wenn euer virtuelles Team-Event beginnt, startest du die Wiedergabe – wer kann den Song am schnellsten erraten? Wenn deine Mitarbeitenden einen sehr unterschiedlichen Musikgeschmack haben, solltest du dich an ein allgemeines Thema halten, damit niemand benachteiligt wird, das kann z. B. ein bestimmtes Jahrzehnt oder eine bestimmte Musikrichtung sein.

5. Improvisationstheater

Zugegeben, das erfordert Mut und Kreativität – Lässt dein Team aber auch über sich hinauswachsen, stärkt den Zusammenhalt und das Vertrauen untereinander überdurchschnittlich!  

Improvisationstheater ist eine Form des Theaters, bei der die Schauspielenden – in dem Fall dein Team – ihre Dialoge, Handlungen und Szenen spontan erfinden. Es gibt kein vorheriges Skript oder einen vorgeplanten Ablauf, sondern die Teilnehmenden müssen alles aus dem Moment heraus erschaffen. Improvisationstheater ist eine Herausforderung für deine Mitarbeitenden, da es erfordert, dass sie sich voll und ganz auf ihre Teammitglieder und die Situation einlassen und einander vertrauen. Auch für das Publikum ist es spannend, da nicht immer klar ist, was als Nächstes passiert.  

Tipp: Gezielte Fragen können helfen, gemeinsame Ziele zu definieren, wie zum Beispiel: Was möchten wir gemeinsam erreichen, wo wollen wir hin und wie schaffen wir das? 

Mache dein nächstes virtuelles Team-Event zum absoluten Erfolg

Wie du siehst, gibt es viele spannende Möglichkeiten für virtuelle Team-Events, die nicht alltäglich und somit einzigartig und unvergesslich sind! Wähle ein Event, das zu deinem Team passt und genieße die gemeinsame Zeit. 

Benötigst du Hilfe bei der Umsetzung? Kontaktiere uns, wir stehen dir mit unserer All-in-One Veranstaltungsplattform für virtuelle Events gerne zur Verfügung!

Komm in unser Team...